Underwater Cities

Underwater Cities

8,11     ab 12 Jahren     1-4 Spieler     120 Minuten

Nachdem sich überbevölkerte Metropolen über die gesamte Erde ausgebreitet haben, erkennt die Menschheit, dass sie neuen Lebensraum auf dem Meeresboden schaffen muss. Seetangfarmen liefern Nahrung. Entsalzungsanlagen sorgen für Trinkwasser. Labore forschen an den Technologien, die für den Bau eines Unterwassernetzwerks nötig sind. In Underwater Cities gründen die Spieler jeweils ihre eigene Unterwassernation. Sie sammeln Ressourcen für den Städtebau, für ein Transportnetzwerk und die Einrichtungen, die ein Leben unter Wasser ermöglichen.