Unterstützt die Teilnahme der Vereine bei der FamilienErlebnisZeit

Unterstützt die Teilnahme der Vereine bei der FamilienErlebnisZeit

Auch Ludo Liubice e.V. profitiert von der kostenlosen Teilnahme an der FamilienErlebnisZeit. Tragt euren Teil dazu bei und spendet eine Kleinigkeit….vielen lieben Dank

https://www.für-unsere-region.de/sh/luebeck/projekt/vereine-wollen-bei-der-familienerlebniszeit-dabei-sein

Kurzbeschreibung

FamilienErlebnisZeit am 23.& 24.09.2017 in Stockelsdorf. Gemeinsam mit lokalen Vereinen wollen wir eine einzigartige Familienmesse mit kostenfreien Aktionen für Kinder, Eltern und Vereinen gestalten. Dafür brauchen wir eure finanzielle Unterstützung.

Worum geht es bei unserem Projekt?

Viele ehrenamtlich geführte Vereine engagieren sich tagtäglich, bieten Unterstützung, Hilfestellung und Beratung für den Familienalltag. Vielen Organisationen stehen nur wenig bis gar keine Mittel für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung. Deshalb können ihre Angebote oft nicht die Menschen erreichen, die sie vielleicht dringend brauchen. Der „Lüttbecker“ ist mit seinem Familienmagazin dafür seit knapp vier Jahren eine mediale Schnittstelle und möchte diese nun auch sichtbar an diesem Wochenende für Familien gestalten. Dazu lädt der „Lüttbecker“ gemeinsam mit epunkt – Die Lübecker Freiwilligenagentur, am 23. und 24. September zur „FamilienErlebnisZeit“ nach Stockelsdorf in „Die Halle“ ein! Wir wollen gemeinsam mit vielen Vereinen aus Lübeck und Umgebung dabei sein und brauchen daher finanzielle Unterstützung, um den Vereinen Präsentationfläche in den angemieteten Räumlichkeiten “Die Halle” kostenfrei anbieten zu können. Denn eins wissen wir ganz genau: Kennenlernen, Informationen bündeln, Ideen aktiv weiterführen und für sich oder andere agieren, das ist Lübeckern für Lübeck wichtig. Informationen zum Programm der Familienerlebniszeit: www.familienerlebniszeit.de

Wer profitiert von der Umsetzung unseres Projekts?

Die Vereine, die auf das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter angewiesen sind und ohnehin schon kostenfrei ihre Arbeit und Angebote zur Verfügung stellen. Bei der Auswahl legen wir einen Fokus auf Vereine und Projekte mit Familienbezug und den Vereinen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Die FamilienErlebnisZeit ermöglicht ihnen, für ihre Arbeit zu werben und in Kontakt mit Menschen zu treten, die sich selbst engagieren wollen.
Darüber hinaus finden Familien Informationen über Vereine, die ihnen in ihren besonderen Situationen helfen können.

Warum ist es wichtig, dass unser Projekt unterstützt wird?

Mit Ihrer Unterstützung geben wir Vereinen in Lübeck eine Plattform, sich und ihre wertvolle Arbeit zu präsentieren. So ermöglichen wir den Austausch zwischen gemeinnützigen Projekten und Interessierten – und damit eine Weiterentwicklung des Engagements.
Da die gesamten Unkosten für dieses Wochenende wie Miete, Shuttlebus und kostenlose Aktionen für die Kinder durch die Standgebühren gedeckt werden müssen, benötigen wir Ihre Spende, damit die Vereine sich zahlreich und vor allem kostenfrei daran beteiligen können

Wer sind wir eigentlich?

epunkt – Die Lübecker Freiwilligenagentur wirkt als Kraftquelle für die gesellschaftliche Entwicklung der Stadt: Wir ermutigen Ehrenamtliche. Wir wecken Engagementfreundlichkeit in den Lübecker Organisationen. Wir entwickeln Qualifizierung und Bildung für bürgerschaftliches Engagement.
Das Familienmagazin Lüttbecker mit der „FamilienErlebnisZeit“ bietet uns dafür eine wichtige Plattform, auf der das Vernetzten und Handeln auf einen Punkt kommt. www.epunkt-luebeck.de

Dem Familienmagazin „Lüttbecker“ liegt es seit 2014 am Herzen, Familien aus Lübeck und der Umgebung mit Informationen zu versorgen und berichtet zudem zu den Themen Erziehung, Gesundheit, Ernährung, Veranstaltungen, Ausflugstipps und vieles mehr. Im letzten Jahr hat das Team des „Lüttbeckers“ beim Hansekulturfestival den Kinderbereich auf den Schulhöfen der Ernestinenschule organisiert. www.familienerlebniszeit.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.