Browsed by
Kategorie: Pen & Paper

Einbruch ins New Haven State Prison… und Zombies sowie Schlangen

Einbruch ins New Haven State Prison… und Zombies sowie Schlangen

Nach den Ereignissen der letzten Wochen, also nach dem Banküberfall auf die First National Bank, im April 1934, in Pana – Illinois, verspürte ich den Drang, alles, was meinen Kameraden und mir wiederfuhr, aufzuschreiben. Dies soll kein Geständnis sein, sondern meine Betrachtung dessen, was wir erlebt hatten. Dean “Shorty” Devlin, geboren am 22. Februar 1908, New Orleans, Louisiana. Nachdem wir, also Evelyn, Hans und ich, in Pana das Haus des ehemaligen Bankdirektors Hancock mit seiner Leiche und den vier Zombies…

Weiterlesen Weiterlesen

Locationwechsel an den Dienstagen ab Dezember

Locationwechsel an den Dienstagen ab Dezember

Seit dem letzten Jahr sind wir in Helms Wacht zuhause und haben dort fantastische und spannende Geschichten erlebt sowie gestaltet. Es war der Startschuss zu einer weiterhin wachsenden und wundervollen Community, welche sich um das Thema Tischrollenspiele dreht. Angefangen mit One-Shots, kurzen Einblicken in verschiedene Systeme gewährend (darunter Call of Cthulhu, Pathfinder, Das Schwarze Auge 5e, Dungeon and Dragons 5e, Splittermond, Dungeon World), haben sich nun auch Gruppen um mehrere Systeme und auch Geschichten, gar Kampagnen, gefunden. So spielen zwei…

Weiterlesen Weiterlesen

Review Pen & Paper Abend 23. Oktober 2018 in Bad Schwartau

Review Pen & Paper Abend 23. Oktober 2018 in Bad Schwartau

Am 23.10.2018 fand erneut ein öffentlicher Rollenspielabend in Helms Wacht statt! Es trafen sich 8 Begeisterte, darunter ein Gast, um weiter die gestohlenen Länder von Golarion zu erkunden und in Way of the Wicked eine Schiffsreise zum See Tarik zu unternehmen. Hier ein paar Kurzzusammenfassungen zu den Gruppen des Abends: Kingmaker Way of the Wicked Kingmaker (Pathfinder)   Aus dem Tagebuch des hoch geschätzten Elfen Daermâna: Tag 15/16: Liebes Tagebuch, Gimlosch und Ajax waren verschwunden. Dafür kam Gnark, der Halbork, ins…

Weiterlesen Weiterlesen

Review Pen & Paper Abend 25. September 2018 in Bad Schwartau

Review Pen & Paper Abend 25. September 2018 in Bad Schwartau

Am 25.09.2018 fand erneut ein öffentlicher Rollenspielabend in Helms Wacht statt! Es trafen sich 6 Begeisterte, um die gestohlenen Länder von Golarion zu erkunden. Hier ein paar Kurzzusammenfassungen der Gruppe des Abends: Die gestohlenen Länder an der Grenze der Nation Brevoy sind ein ungestümer Teil der Flusskönigreiche. Der selbsternannte Elchkönig herrscht mit seinen Banditen über einen Teil der gestohlenen Länder, während andere Gebiete der Ländereien der Wildnis unterliegen. Es liegt also an den Abenteurern diese Länder zu erkunden, kategorisieren und…

Weiterlesen Weiterlesen

Review Pen & Paper Abend 14. September 2018 in Lübeck

Review Pen & Paper Abend 14. September 2018 in Lübeck

Am 14.09.2018 fand erneut ein öffentlicher Rollenspielabend im Café Babel statt! Es trafen sich 18 Begeisterte, darunter 9 Gäste, um in die Vergessenen Reiche von Dungeon and Dragons (Kampagne: Prince of the Apocalypse), die Parallelwelt von  Call of Cthulhu einzutauchen, das zerfallene Imperium von Shadow of the Demon Lord oder die fantastische Welt Azuria (System: Dungeon and Dragons). Hier ein paar Kurzzusammenfassungen zu den Gruppen des Abends: Prince of the Apocalypse Call of Cthulhu Azuria Shadow of the Demon Lord…

Weiterlesen Weiterlesen

Übersicht der Rollenspiel-Spielgruppen

Übersicht der Rollenspiel-Spielgruppen

Hallo Wanderer, Du siehst so aus, als hättest du viel erlebt. Vielleicht das ein oder andere verloren, einen Schatz gefunden oder Wissen, welches du vielleicht im Nachhinein nicht erlangen wolltest. Setz dich, ruh dich aus und erzähl mir deine Geschichte… Wir sind hier im Pen and Paper Themenbereich. Hier soll die folgende kleine Übersicht dazu dienen, um aktive Gruppen zu identifizieren und auch zu sehen, was gespielt wird. Neben diesen Gruppen gibt es natürlich auch Runden, die sich spontan finden…

Weiterlesen Weiterlesen

3:16 Carnage Amongst The Stars – Ein kurzer Einsatz und ein kurzes Feedback

3:16 Carnage Amongst The Stars – Ein kurzer Einsatz und ein kurzes Feedback

Anbei ein kurze Beschreibung des Einsatzes von 3:16 Carnage Amongst The Stars den Benjamin am 17.08.2018 leitete. Ein kurzes Feedback zum System aus seiner Sicht befindet sich im Anschluss. Truppenlog Bataillon 4, “Eisenhower I”, 3:16tes Expeditionskorps   Der Auftrag: Nachdem der Trupp tapferer Soldaten zusammen mit ihren Kameraden von freundlicher Heimatpropaganda aus ihrem Hyperraumschlaf gerissen wurden ging es direkt zur Einsatzbesprechung. Der Auftrag: Der schwere Kreuzer Novosibirsk war vor ein paar Wochen auf dem Planeten Gomorrha abgestürzt. Das Oberkommando erhoffte…

Weiterlesen Weiterlesen

Review Pen & Paper Abend 28. August 2018 in Lübeck

Review Pen & Paper Abend 28. August 2018 in Lübeck

Am 28.08.2018 fanden sich 9 Mitglieder und ein Gast in Helms Wacht ein und führten zwei Abenteuer fort. Eins in einer Dungeon and Dragons Runde, das andere in einer DSA Runde. Beides 5. Edition. Nachfolgend eine Kurzzusammenfassung der DnD Runde: Dungeon and Dragons Das letzte Mal als wir die Abenteurer verließen, sind diese aus Branderscar Prison und ihrer Hinrichtung entkommen. Im Sumpf erreichten sie eine einsame Villa von Kardinal Adrastus Thorn. Dieser nahm sie auf und trainierte sie 3 Monate lang, nach dem sie…

Weiterlesen Weiterlesen

Review Pen & Paper Abend 10. August 2018 in Lübeck

Review Pen & Paper Abend 10. August 2018 in Lübeck

Am 10.08.2018 war es wieder soweit: Ein öffentlicher Rollenspielabend im Café Babel! Es trafen sich 19 Begeisterte, darunter 9 Gäste, um in die Vergessenen Reiche von Dungeon and Dragons oder die Parallelwelten von HeXXen 1733 und Call of Cthulhu einzutauchen. Hier ein paar Kurzzusammenfassungen zu den beiden Gruppen des Abends: Dungeon and Dragons Call of Cthulhu HeXXen 1733 Dungeon and Dragons Die Gruppe mit Namen Die Drachenzähmer, eine lustige Geschichte dieser Name, so lässt sich der aufmerksame Leser sagen. Die Gruppe…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Ausbruch als Neuanfang

Ein Ausbruch als Neuanfang

Wie schon im Review vom 24.07.2018 erwähnt, befindet sich eine Rollenspielgruppe in der Welt von Alexandria. Die Gruppe entschied sich für Dungeon and Dragons in der 5. Edition als Regelwerk und erstellte kurzer Hand Charaktere. Samaya, Halb-Elfen Paladin von Kord, dem Gott der Athletik und des Sports, Jack Allen, menschlicher Matrose, Worga, Halb-Ork Muskel Zauberer, und Nyxos, Erdgenasi (Halbelementar) Hexer. Nachdem das Startabenteuer ausgewürfelt wurde, kam es zu der einzigen nicht Homebrew-Idee: Einem Gefängnisausbruch. Als Grundlage dient Way of the Wicked von Fire Mountain Games….

Weiterlesen Weiterlesen