Ludo Liubice e.V. überreicht KJH Röhre Spielspende

Ludo Liubice e.V. überreicht KJH Röhre Spielspende

Der Lübecker Spieleverein „Ludo Liubice e.V. hat in der Vorweihnachtszeit mit einem vereinsinternen Onlinequiz jeden Tag ein Türchen eines Adventskalenders geöffnet. Dahinter waren tolle und kniffelige Fragen aus den Themenbereichen Brettspiel, Pen & Paper sowie Table Top. Jede richtige Antwort führte zu einer Spielespende für das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre aus Lübeck. Bedingt durch die Pandemie kam es jetzt endlich zu der persönlichen Übergabe von zwei gut gefüllten Spieleboxen mit einer Auswahl an aktuellen Spielen an die Frau Bärbel Pfanne (Leitung) aus dem KJH Röhre. 

Das KJH befindet sich seit ca. 27 Jahren mitten in der wunderschönen Altstadt von Lübeck. In zwei Gebäuden u. a. mit einem Café und Bastel-, Werk- und Seminarräumen werden für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene Angebote gemacht um voneinander zu lernen, teamorientiert zu arbeiten und so die Kompetenzen jedes Einzelnen zu stärken.  Die Angebote werden von einer guten Mischung aus allen Bevölkerungsschichten genutzt und sind Gemeinwesen orientiert. Teilweise kommen Kinder und Jugendliche über Jahre und nutzen die nicht kommerziellen Möglichkeiten.  Das aktuelle Programm und weiterführende Informationen sind auch unter www.kjhroehre-luebeck.de zu finden. Das motivierte Team des KJH freut sich auf Ihren Besuch.

Der Lübecker Spieleverein „Ludo Liubice e.V.“ ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die gern analog spielen und sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten sozial engagieren wollen. Mit mehr als 200 Mitgliedern ist Ludo Liubice e.V. nach der Gründung vor vier Jahren inzwischen einer der größten Spielevereine Deutschlands. Hier treffen sich Spieler aus allen Bereichen des Gesellschaftsspielens wie Brettspiele, Tabletop und Tischrollenspiele.  Weitere Informationen zum Verein gibt es auf www.ludo-liubice.de.

Fotos und Text: Gert Wohlgemuth / Öffentlichkeitsarbeit Ludo Liubice

2 Gedanken zu „Ludo Liubice e.V. überreicht KJH Röhre Spielspende

Schreibe einen Kommentar zu Jan-Nils Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.