Gratis Rollenspieltag 2020 – 3:16 Carnage amongst the Stars

Gratis Rollenspieltag 2020 – 3:16 Carnage amongst the Stars

3:16 Carnage amongst the Stars ist ein schnelles, regelarmes Indiesystem mit klaren Fokus auf die Abbildung von schnellen Kämpfen gegen viele Gegner, schnelle Rangaufstiege und ebenso schnelle Tode. Dazwischen Gelegenheit für zynische Sprüche und Starship Troopers-Zitate.

“Scheiße ist das hier hell! Und kein Leben weit und breit, Sir”

“Warte bis es Nacht wird, Junge”

Einer einer fernen, utopischen Zukunft leben die Menschen auf einer paradiesischen Erde ohne Krankheiten und Verbrechen. Wer nach Abwechslung und Abenteuer sucht und Bock auf Alien-Cocktails vor Zwillingssonnenuntergängen hat, der bewirbt sich bei der 3.16th Expeditionary Force, die sich dem klassisch imperialistischen Ansatz “Forschen, Aufspüren, Aliens vernichten und besiedeln” verschrieben hat. Legionen von jungen Männern treffen weit weg von Terra auf die grausame Realität von der Rückseite der Werbeplakate: Tausend Arten von Aliens, tausend Arten zu sterben in einem ewigen, sinnlosen Krieg. Und ihr seid Teil des Wahnsinns.

Bildquelle: Gregor Hutton

Ihr wurdet bereits mit dem Schrecken konfrontiert, habt durchgehalten und bildet seit der ersten Mission den Kern eurer Einheit. Für euch zählt nur noch eins: Überleben, bis ihr hoch genug aufsteigt, um am Bord der Invasionsschiffe als Teil des Stabs gemütlich Glowing Star-Cocktails schlürfend den glorreichen Triumph der Menschheit zu beobachten! Bis dahin heißt es:

“These are the rules. Everybody fights, nobody quits. If you don’t do your job I’ll kill you myself. Welcome to the 3.16th Expeditionary Force!”

Srgt. Sarge

In 3:16 Carnage amongst the Stars werden Bugs, Zerglinge und sonstige Aliens über den Jordan geschickt oder eben ihr! Am 14.03.2020 findet der Gratis Rollenspieltag im Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre (Gerade Querstraße 2, 23552 Lübeck) statt – Dort können sich mutige Rekruten für die 3.16th Expeditionary Force melden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.